Verkaufen mit DISG

Der gewünschte Verkaufserfolg bleibt häufig aus, weil mit dem Verkäufer und dem Käufer unterschiedliche Persönlichkeitstypen aufeinander treffen. Es kommt zu Missverständnissen, mangelnder Akzeptanz und unnötigen Reibungsverlusten. Diese lassen sich vermeiden, wenn wir imstande sind, das Verhalten unserer Mitmenschen zu hinterfragen und zu verstehen.

Wenn wir in der Lage sind, unsere Kunden richtig einzuschätzen, können wir ihrem Typus entsprechend mit ihnen kommunizieren und ihnen die Informationen liefern, die sie für ihre Kaufentscheidung benötigen.

 

Inhalte:

  • Das DISG-Persönlichkeitsmodell
  • Erstellen des eigenen Persönlichkeitsprofils
  • Das eigene Verkäufer-Verhalten reflektieren und verstehen
  • Die eigenen Stärken, Chancen und Begrenzungen definieren
  • Unterschiede der Persönlichkeitstypen und der Verhaltensweisen
  • Verschiedene Kundentypen
  • Effektiv mit Kunden umgehen
  • Kommunikative Strategien für den Umgang mit Kunden

 

Dauer:
2 Tage

Termine:
Inhouse-Seminare nach Absprache, offene Seminare siehe unter Termine